Das Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg e.V. stellt sich vor:

Das Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (KEBW) e.V. ist eine Einrichtung des Kolpingwerkes im Diözesanverband Regensburg.  Das Kolpingwerk DV Regensburg zählt derzeit über 18.000 Mitglieder.

Das KEBW versucht durch "offene" Bildungsangebote das Profil des Verbandes mitzuprägen.

 

Eine Mitgliedschaft beim Kolpingwerk ist nicht Vorraussetzung, um an den Veranstaltungen des KEBW's teilnehmen zu können. Kolping-Mitglieder dürfen in der Regel mit einem ermäßigtem Teilnehmerbeitrag rechnen.

 

Die Schwerpunkte des Kolping-Erwachsenenbildungswerkes sind:

  • Bildungsangebote für Eltern und Familien
  • Elternkurse Kess-erziehen
  • Seminare für ehrenamtliche Vorstandsmitglieder
  • Referententätigkeit
  • Bereitstellung von liturgischen Hilfen

 

Das KEBW als Verbandsbildungswerk ist Mitglied ...

... beim Kolping-Bildungswerk Bayern e.V.
... bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg e.V.
... in der Katholischen Erwachsenenbildung in Bayern.

 

Vorstandschaft und Mitglieder:

1. Vorsitzende:

Ingrid Eibl (KF Hemau)

  • Vorsitzende Förderverein Kolping-Ferienhaus Lambach

 

Email: eibl@kebw-regensburg.de

stellv. Vorsitzender:

Martin König (KF Marktredwitz)

  • stellv. Vorsitzender Kolpingwerk DV Regensburg

 

Email: koenig@kebw-regensburg.de

pastoraler Mitarbeiter & Bildungsreferent:

Sebastian Wurmdobler (KF Hemau)

  • zertifizierter Kess-erziehen-Kursleiter
  • Koordinator für Elternkurse Kess-erziehen

 

Email: wurmdobler@kebw-regensburg.de

Mitglieder im Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg e.V.:

  • Monika Sander (KF Abensberg)
  • Josef Sander (KF Abensberg)
  • Marianne Dürmeyer, Kassenprüferin (KF Pfeffenhausen)
  • Anton Dürmeyer ( KF Pfeffenhausen)
  • Matthias Wagner (KF Viechtach)
  • Konrad Holzbauer, Kassenprüfer (KF Sallern)
  • Ludwig Haindl (Diözesansekretär)
  • Karl-Dieter Schmidt (Diözesanpräses)

KEBW-Organigramm:

Struktur innerhalb des Kolpingwerkes DV Regensburg:

Qualitätsmanagement:

CERTQUA, Gesellschaft der Deutschen Wirtschaft zur Förderung und Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen in der Beruflichen Bildung mbH, bestätigt, dass die Organisation Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg e.V. als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) das Qualitäts-Entwicklungs-System QESplus eingeführt hat und anwendet.

 

Durch ein Audit am 06. Mai 2020 wurde der Nachweis erbracht, dass die Prüfkriterien des Qualitäts-Entwicklungs-Systems QESplus erfüllt sind. Dieses Zertifikat ist 3 Jahre gültig.

Gefördert durch das

Jahresprogramm 2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg e.V. | Impressum | Datenschutz